Allgemeine Geschäftsbedingungen

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN


1. Geltungsbereich
Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (auch als AGB’s bekannt) gelten für alle Leistungen von Svejas Welt by Michaela Schmidt, welche für Kunden erbracht werden, und die dazu gehörenden Lieferungen. Abweichende Vereinbarungen / Verträge werden dementsprechend gesondert per Vertrag oder Vereinbarung ausgearbeitet. Diese Unterlagen treten nur in Kraft nach Paragraphie und Unterzeichnung beider Parteien.

2. Vertragsabschluss
2.1. Produktangebote/Onlineshop
Der Verkauf und auch die Lieferung erfolgen nach unseren AGB`s. Die Waren werden im Online-Shop oder per Mail bestellt.
Jeder Kunde erhält eine Bestätigung der Bestellung per E-Mail mit allen Zahlungsangaben.
Es ist möglich, dass trotz eines normal getätigten Bestellvorganges ein oder mehrere Artikel nicht an Lager sind. Dies passiert wenn zwei Kunden gleichzeitig bestellen.
In diesem Fall wird der Kunde informiert, der bezahlte Betrag von Svejas Welt zurückerstattet und die Bestellung storniert.

2.2 Fertigung nach Kundenwunsch und Vorbestellung
Die Bestellung des Wunschproduktes erfolgt über einen dafür ausgewiesenen Artikel im Online-Shop oder per E-Mail. Der Betrag, die Zusammenstellung und auch das Design werden vorab per E-Mail oder Telefon mit Svejas Welt besprochen.
Sobald alle Materialien für die Auftragsarbeit bereit stehen und die Planung abgeschlossen ist, erfolgt ein Bestätigungs-Email an den Kunden. Sobald die Planung und Vorauszahlung vom Kunden erfolgt ist, wird mit der Fertigung des Artikels begonnen. Ab diesem Zeitpunkt ist ein Rücktritt oder die Stornierung des Produktes bzw. der Bestellung nicht mehr möglich.

3. Zahlungsart, Bezahlung
Zahlungsmöglichkeit ist per Überweisung oder in Bar angeboten.
Die Zahlungsfrist für Bestellungen beträgt 7 Wochentage (inkl. Samstag, Sonn- und Feiertag). Sollte innert der 7 Wochentage keine Zahlung eintreffen, erfolgt eine Erinnerung per E-Mail. Trifft nach weiteren 5 Wochentagen keine Zahlung ein, wird die Bestellung storniert und dem Kunden eine Aufwandsentschädigung von CHF 10.- in Rechnung gestellt.
Das bis dahin für den Kunden reservierte Produkt wird dann wieder im Online Shop zum Verkauf angeboten.

4. Lieferung
Derzeit versenden wir in folgende Länder: Schweiz, Fürstentum Lichtenstein, Deutschland, Österreich.
Der Versand erfolgt innerhalb 3 Arbeitstagen nach Zahlungseingang.
Die Versandkosten werden entsprechend den Tarifen der Schweizerischen Post berechnet.
Schweiz: Ab einem Warenwert von CHF 100.- wird die Lieferung kostenlos versendet.
Deutschland/Österreich: Ab einem Warenwert von CHF 200.- wird die Lieferung kostenlos versendet.
Die Produkte werden per Economy Versand mit der schweizerischen Post versendet. Sollte ein Priority Versand gewünscht werden, ist dies möglich, sollte aber in der Bestellung erwähnt werden.
Kunden aus dem Ausland werden zusätzlich von der zuständigen Zollbehörde zur Entrichtung der Ausfuhr-Gebühren direkt aufgefordert. Diese zusätzlichen Kosten betreffen nicht Svejas Welt und müssen direkt an die Entsprechende Einrichtung entrichtet werden.

5. Widerruf / Stornierung / Rücksendung
Ein Widerruf oder eine Stornierung des Auftrages ist möglich, solange der Gesamtbetrag für die Produkte noch nicht bei uns eingegangen ist.
Für diesen Aufwand berechnen wir dem Kunden eine Entschädigung von CHF 7.50. Eine Rückgabe der gekauften Artikel ist nicht möglich. Eine Rückgabe im Falle Kulanz ist alleinige Entscheidung von Svejas Welt. Dies gilt NICHT für speziell für Sie auf Wunsch gefertigte Artikel (Auftragsarbeit), diese Produkte können nicht storniert oder zurückgegeben werden.

6. Umtausch
Ein Umtausch der Produkte oder Auftragsarbeiten ist ausgeschlossen.

7. Haftung und Garantie
Svejas Welt übernimmt 24 Monate Garantie, bei sachgemässen Umgang mit den Produkten, gemäss den gesetzlichen Bestimmungen.
Kleine optische Ungenauigkeiten sind Handarbeitsbeding, jedes Stück ist eine Einzelanfertigung, dafür kann keine Haftung übernommen werden.
Svejas Welt übernimmt keine Garantie bei Mängeln die aus unsachgemässen Gebrauch oder nicht korrektem Waschen (beim Artikel immer mit angegeben) resultieren und Schäden die dadurch entstehen.
Diese Mängel, Schäden und Abnutzungserscheinungen sind von der Garantie ausgeschlossen.

8. Einverständniserklärung
Durch die getätigte Bestellung per Mail, bestätigt der Kunde die AGB gelesen zu haben und akzeptiert diese.

9. Schlussbestimmungen
Sollte sich eine dieser Geschäftsbestimmungen als ungültig oder unwirksam erweisen, betrifft dies den Bestand der übrigen Geschäftsbestimmungen nicht.


Stand: Juni 2017